Tilisco verpackungsmanagement

Entwicklung - Interim Management - Recyclingfähigkeit


 

Neuer Mindeststandard 2020 - Was hat sich geändert?

 

Jedes Jahr im September gibt die 'Zentrale Stelle Verpackungsregister' den aktualisierten Mindeststandard heraus. Dieser 28 seitige Leitfaden bildet die Grundlage zur Bewertung der Recyclingfähigkeit einer Verpackung.

Die Recyclingfähigkeit von Verpackungen ist nicht nur Teil der Europäischen Gesetzgebung, sondern auch im Deutschen Verpackungsgesetz verankert. Der Handel listet Produkte unter diesem Aspekt und die Dualen Systeme können Anreize schaffen, wenn die Unternehmen eine gute bis sehr gute Recyclingfähigkeit der Verpackungen nachweisen. 

 

Der aktualisierte Mindeststandard weist zur Vorgängerversion teilweise erhebliche Änderungen auf.

 

Um Ihnen und Ihren Kollegen viel Zeit bei der Suche nach den relevanten Neuerungen zu sparen, bietet TILISCO ebenfalls auf 28 Seiten eine übersichtliche Änderungsfassung* mit Kommentaren und Beispielen.

 

Auf Wunsch ergänzen wir die Schriftform gerne durch ein persönliches Telefonat oder eine online Konferenz, um die Änderungen mit Ihren eigenen Beispielen zu erklären.

 

 

Kontakt unter: info@tilisco.com

 

 

*für eine technische Zielgruppe mit Verständnis des Mindeststandard 2019. Eine Zusammenfassung mit Beispielen für die Zielgruppe Marketing ist in Arbeit.

Änderungen sind farblich markiert, teilweise in Gegenüberstellung zur alten Version.

Wo nötig, werden die Unterschiede anhand eines Beispiels erklärt.

 

Die Zuordnung von Verpackungen zum jeweiligen Stoffstrom wird 1:1 gegenübergestellt.



 

7. Europäische Standbeutel Konferenz -

Fokus: Lieferkette

 

28. bis 29. Oktober 2020, live in Berlin und Online

 

Das Wachstum des Standbeutels scheint unbegrenzt zu sein. Warum ist das so? Der Standbeutel hat die bekannten guten Eigenschaften in einer Verpackung vereint, die viele Stakeholder anspricht. Sei es, dass er durch seine flexible Folie als Minimalverpackung gilt oder durch seine große Werbefläche Marketiers großen Spielraum bietet. Doch die oft noch langen Lieferketten bremsen seine Attraktivität.

Hier setzt die bewährte Konferenz von Innoform an.

TILISCO ist mit dabei und beteiligt sich mit einem Vortrag zum Thema Nachhaltigkeitskommunikation.

 

Mehr Informationen...


 

Kreislauffähige Folienverpackungen - aber wie?

 

Nehmen Sie teil am bekannten und bewährten
Innoform Coaching. 

Lernen Sie viel über Materialien, deren Eigenschaften und vor allem der Verwertbarkeit nach ihrem, bei Verpackungen, eher kurzen Lebenszyklus. Und erfahren Sie dabei auch, scheinbar gegensätzliche Forderungen wie Kostendruck und Umweltverträglichkeit unter einen Hut zu bringen.

Als besonderen Zusatznutzen werden wir eine reale Sortieranlage vor Ort besichtigen, wo auch das Seminar stattfinden wird. Ein weiteres Indiz für Praxisnähe.
Nach dem Seminar sind Sie in der Lage eine grobe Abschätzung der Kreislauffähigkeit von Verpackungen vorzunehmen und Ihre eigenen Projekte und Verpackungen dahingehend zu bewerten. Hinzu kommt eine Auffrischung an Material- und Folienkenntnissen sowie methodischer Werkzeuge zur logischen Bearbeitung solcher komplexen Themen.
- Sie können eigene Muster mitbringen. TILISCO bringt umfangreiche, hochaktuelle Informationen zu allen Fragen rund um die Nachhaltigkeit und Einschätzung der Recyclingfähigkeit mit. Als Ingenieure bringen wir unsere Stärken in pragmatische Lösungen ein. 

 

Mehr Informationen...


Aktuelle Angebote

Kostenfreier Besuch und Workshop

"Besichtigung einer hochmodernen Sortieranlage für Leichtverpackungen in Iserlohn oder Gernsheim mit kompakten "Design for Recycling" Informationen und Einschätzung der individuellen Verpackung"

Die Zentek GmbH lädt Sie gemeinsam mit TILISCO ein, sich vor Ort ein Bild von den Sortierprozessen der Verpackungen, die im Gelben Sack gesammelt werden, zu machen. Bei Snacks und Getränken bieten wir Ihnen in einem kompakten Format relevante Informationen zum "Design for Recycling", neuen Verpackungen und Materialien. Als besonderes Bonbon bringen Sie Ihre Verpackung mit, die wir hinsichtlich der Recyclingfähigkeit einschätzen.

Diese Veranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei. 

Die nächsten Termine finden Sie hier...

1/2 Tages Workshop

"Entwicklung einer integrierten Nachhaltigkeits- und Verpackungsstrategie"

Was ist eigentlich Nachhaltigkeit? Welche Vorstellung hat ihr Unternehmen davon - welche ihre Kunden? Wissen Sie Bescheid über die aktuellen gesetzlichen Anforderungen und die neusten technischen Entwicklungen im Verpackungsbereich?

 

Diese und viele weitere Fragen können Sie an einem halben Tag gemeinsam mit TILISCO klären.

 

Lesen Sie mehr...

 

Workshop nachhaltige Verpackung, Foto: Tilisco GmbH
Workshop nachhaltige Verpackung, Foto: Tilisco GmbH


Was bedeutet das? Verpackungsmanagement?

Das TILISCO Verpackungsmanagement deckt alle Aufgaben einer Verpackungsabteilung entweder bei einer Marke, einem Abfüller, Produzenten oder Verpackungshersteller ab. Dazu können tagtägliche Funktionen gehören wie Einkauf, Prüfung von Spezifikationen, Qualitätskontrolle. Wir werden aber auch gerne projektbezogen involviert, z.B. bei einem Launch oder Relaunch, Optimierungsprojekten oder Umstellung auf nachhaltige Verpackungen. 


Was wir tun

Die TILISCO Verpackungsmanagement Leistungen  

  • Interim-Management
    für einen festgelegten Zeitraum übernehmen wir sämtliche Tätigkeiten, die für einen optimalen Verpackungseinsatz notwendig sind.

  • Schulungen, Weiterbildung
    durch unsere umfangreiche Projektarbeit profitieren die beteiligten Kollegen von unserem Fachwissen. Wir schulen aber auch ganz gezielt: Grundlagen Verpackung und Umwelt, Vertrieb, Marketing, usw.

  • Entwicklung / Innovationen
    wie ein Katalysator sorgen wir dafür, dass neue Entwicklungen identifiziert und vorangetrieben werden.
  • Workshop zur Verpackungsstrategie
    Nachhaltige Verpackungen werden vom Handel und dem Verbraucher gefordert, aber keiner weiß so recht, was das bedeutet. In unserem Workshop zur Nachhaltigkeitsstrategie der Verpackung erarbeiten wir gemeinsam ein Ranking, das als Anforderungsprofil für Technik und Marketing dient.

TILISCO Leistungsangebot

Projekte

Premiere für "Made for Recycling"  Siegel

Bio-Zentrale Naturprodukte führt als erster Hersteller für Bio-Lebensmittel das neue Interseroh Siegel auf seinen Verpackungen.

Innerhalb weniger Monate wurden mehr als 200 Produktverpackungen der Bio-Zentrale mithilfe von TILISCO so optimiert, dass sie nach der Interseroh-Zertifizierung das offizielle Siegel "Made for Recycling" tragen dürfen. Die Methodik zur Zertifizierung wurde vom bifa Umweltinstitut erarbeitet und vom Fraunhofer IVV geprüft.

Lesen Sie mehr...

Weitere Projekte:

  • Workshops
  • Entwicklung einer integrierten Nachhaltigkeits- und Verpackungsstragie
  • Optimierung von Verpackungen
  • Verpackungskommunikation
  • Verpackungsentwicklung
  • Unterstützung beim Einkauf von Verpackungen

 



Erfahrung und Know-How

Unser Team: Das sind erfahrene Verpackungs- und Wirtschaftsingenieure, die viele Jahre in unterschiedlichen Funktionen sowohl in der Verpackungsbranche als auch auf der Markenseite gearbeitet haben.

Dieses geballte Know-How stellen wir Ihnen in individuell auf Ihre Herausforderung abgestimmter Form zur Verfügung.

> ÜBER TILISCO